Vegane Rezepte, Produkte und Essengehen

Schlagwort: Konfiserie

Vegane Macarons bei veganes-naschen.de

Vegane Macarons bei veganes-naschen.de

Den Beitrag findet Ihr auf lebenundumzu.de    

Lebkuchen-Cupcakes

Lebkuchen-Cupcakes

Zum Advents-Bake-Sale im Flensburger Schifffahrtsmuseum gab es unter anderem superleckere Lebkuchen Cupcakes. Die waren als erstes ausverkauft, wundert mich aber nicht. 😉 Das Rezept dazu möchte ich Euch allerdings auch nicht vorenthalten. Im Grunde ist es sogar recht simpel gemacht. Ich wĂŒnsche Euch guten Appetit […]

Erdnussbutter-Schoko-Mousse

Erdnussbutter-Schoko-Mousse

Um meinem „Mann“ mal eine Freude zu machen (als mĂŒsste ich das „extra“ 😀 ) hab ich mir was einfallen lassen. Schokomousse liebe ich ja sehr und einfach nur solche machen? Viel zu langweilig und außerdem ist der Mann ein riesiger Erdnussbutter-Fan. Seltsamerweise habe ich genau dafĂŒr kaum Rezepte gefunden (normale Mousse Rezepte gibt es in Massen), also musste ich selbst ran. Und hier ist es nun, das Erdnussbutter-Schoko-Mousse Rezept. 😉

(mehr …)

Zwetschgen-Streusel-Törtchen

Zwetschgen-Streusel-Törtchen

Ich glaube langsam wirklich, dass ich unter Backsucht leide. Ich kann es einfach nicht lassen – mindestens einmal die Woche, meistens sogar zweimal, muss ich einfach was backen. Diesmal wollte ich Zwetschgenkuchen mit Hefeteig machen und entschied mich dann fĂŒr kleine Törtchen und als ich […]

Handgemacht von Herzen – Nektarinen-Marzipan-Gugl

Handgemacht von Herzen – Nektarinen-Marzipan-Gugl

Am Freitag wurde ich auf das herzige Blogevent „Handgemacht von Herzen“ aufmerksam und  hab dann spontan direkt losgebacken. Ich liebe ja Kleinigkeiten total, kleine Kuchen, Muffins oder ein kleiner Guglhupf – eine große Torte wird es doch eher selten. Auch meine Kollegen und den Mann […]

Erdbeermuffins

Erdbeermuffins

Da ich auf einiges an Obst verzichten muss aufgrund allergischer Reaktionen freue ich mich umso mehr wenn die Erdbeerzeit losgeht. Und ich versuche dann so viele Erdbeeren wie möglich mitzunehmen. Erbeerkuchen wollte ich nun auch endlich mal machen, allerdings sind es nun doch Erdbeermuffins geworden. Nach ein bisschen google Recherche fand ich ĂŒberwiegend Biskuitböden, Erdbeeren und viel mit Pudding. Von dem bin ich allerdings kein so großer Fan. 😉 Den Teig mache ich zur Abwechslung etwas weniger klassisch, weil mir ein schnöder Biskuit zu langweilig war, und habe mich bei Manollo Floyds Osterlamm inspirieren lassen. Der Teig wird mit Agavendicksaft gesĂŒĂŸt und erhĂ€lt durch Zitrone, Mandeln und Vanille eine tolle Note.

Nahaufnahme der Erdbeermuffins

Zutaten:
Muffinform

130 g Dinkelmehl
65 g Agavendicksaft
1/2 TL Backpulver
1 Msp Natron
1/2 TL Vanille
1/4 abgeriebene Zitronenschale
50 g Margarine
80 ml Pflanzenmilch
Spritzer Zitrone
10 g gemahlene Mandeln

Erdbeeren

Zubereitung:
Den Ofen auf 150 Grad Ober-und Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit Förmchen auslegen oder gut einfetten.

Margarine, Agavendicksaft, Zitronenschale und Vanille mit einem Mixer cremig rĂŒhren, dann den Rest der Zutaten dazugeben und mit dem Löffel zu einem zĂ€hen Teif rĂŒhren. Teig in die Förmchen fĂŒllen. Erdbeeren waschen und in Viertel schneiden und jeweils drei bis vier ErdbeerstĂŒcken in den Teig drĂŒcken. In den Ofen stellen und 15-20 Minuten backen evtl. StĂ€bchenprobe machen und im geöffneten Ofen auskĂŒhlen lassen.

Wer mag kann sie vorm servieren noch mit Puderzucker oder AgavensĂŒĂŸe (wie Puderzucker von Alnatura z.B.) bestreuen. 🙂

Erdbeermuffins von oben

Erdbeer-Streusel-KĂ€sekuchen

Erdbeer-Streusel-KĂ€sekuchen

Kaum zu glauben, dass ich in meiner veganen Zeit erst zweimal (!) veganen KĂ€sekuchen gemacht habe. Aber dank einiger Kollegen war mir schnell klar, dass es unbedingt wieder welchen zu meinem Geburtstag geben musste, nebst Butter/Apfelkuchen. Also stöberte ich in meinem Lieblingsblog meiner KĂ€sekuchen Heldin […]

Cookie-Oreo-Chocolate-Cake

Cookie-Oreo-Chocolate-Cake

Manchmal hilft, wenn es einem nicht so gut geht, wirklich nur noch ein total ungesundes, fettiges, megageiles StĂŒck Kuchen! Und das hilft wirklich, dass könnt Ihr mir glauben! 😉 Eine Mischung aus den weltbesten Cookies mit leckeren Oreos und schokoladigem Schokoladenteig. Also viel Fett, Zucker […]


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen