Überbackene Spinat-Pfannkuchen

Als ich heute mal wieder ein bisschen an meinem Blog gebastelt habe und wieder diese kleine Bildervorschau erstellte, bekam ich bei sichten der Bilder Sehnsucht nach Frühling. Endlich Abends wieder mehr Licht um das Essen hübscher zu fotografieren und wieder neuen Elan kreative Rezepte zu kreieren. 🙂
Und dann überkam mich die Lust auf mit Spinat gefüllte und überbackene Pfannkuchen, die gab es sooo lange nicht und hier im Blog gibt’s die auch noch nicht. Also wurde es Zeit. Die Zubereitung dauert etwas länger, dafür ist es aber ganz einfach und richtig lecker!
Zum überbacken könnt Ihr nehmen was Ihr wollt, ich hatte Soyatoo Velcano Paprika den ich gestern bei Alnatura entdeckt und mitgenommen habe. Den habe ich auf die Pfannkuchen gestrichen. Hat gut funktioniert und schmeckt mir überbacken auch besser als so aufs Brot.

IMG_3182kl


Zutaten für drei Pfannkuchen / 2 Personen

Pfannkuchen:
200 g Mehl
350 ml Sojamilch
100 ml Sprudel
1 EL Tomatenmark
1 TL Salz
Petersilie
2 TL Zucker

Margarine

Füllung:
ca. 250 g Spinat (TK)
1 kl Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
Salz, Pfeffer, Muskat, Piment
100 ml Sojasahne
1/4 Räuchertofu

Zubereitung:
Die Zutaten für die Pfannkuchen zusammenrühren bis ein relativ flüssiger Teig entstanden ist. Margarine in einer Pfanne schmelzen lassen und Pfannkuchen darin backen.

Spinat auftauen lassen, Tofu fein würfeln und Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln kurz anschwitzen, dann Knoblauch und Tofu dazugeben und einige Minuten braten. Den Spinat und die Sojasahne dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Piment würzen. Alles gut miteinander vermischen.
In eine Auflaufform etwas Sojasahne/Sojamilch und Gemüsebrühe geben. Nun Spinat an einer Seite auf den Pfannkuchen verteilen, aufrollen und nebeneinander in die Auflaufform setzen.

Überbacken könnt Ihr das ganze wie Ihr mögt, mit Wilmersburger, Hefeschmelz, Sojasahne…
Ich habe die Pfannkuchen mit dem Velcano bestrichen.

Bei 180°C in den Ofen, bis es oben schön gebräunt ist (ca. 15 Minuten). Fertig!

IMG_3179kl

IMG_3175kl

2 comments on “Überbackene Spinat-Pfannkuchen
  1. Wow die sehen super aus!! Ich liebe Gemüsepfannkuchen 😀 was ich sagen will ist; Die werden sobald es geht nachgekocht, ich bin super gespannt wie Sie schmecken 😀 Vielen dank für den Post. Lg. Mimi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen