Vegane Rezepte, Produkte und Essengehen

Rote-Beete-Kürbis-Suppe

Rote-Beete-Kürbis-Suppe

So jetzt gibt es doch endlich mal ein neues Rezept. Eigentlich wollte ich nur eine Rote Beete Suppe kochen, wie ich es schon einmal getan hatte, allerdings stellte ich dann fest, dass mir einige der Zutaten fehlten, wie z.B. Kartoffeln. Aber Kürbis war noch da vom Kürbisbrot das gerade im Ofen stand. Warum also nicht Kürbis und Rote Beete kombinieren? 🙂

Zutaten:
1 1/2 große Zwiebeln
2 EL Gemüsebrühe
ca. 2 EL Öl
400 g Kürbis
500 g Rote Beete
1 Liter Wasser
1 Schluck Roter Fruchtsaft (z.B. Rotbäckchen)
1 TL Senf
Salz
Pfeffer
Cayenne Pfeffer nach Bedarf
1 EL Paprikapulver Edelsüß

optional: (Soja) Joghurt/Sahne o.ä.

Zutaten für die Rote-Beete-Kürbis-Suppe

Zubereitung:
Einen großen Topf auf den Herd stellen und das Öl hineingeben. Die Zwiebeln fein würfeln und dazugeben.

IMG_9430kl

Den Kürbis schneiden, die Kerne entfernen und grob würfeln. (Silikon-) Handschuhe anziehen und die Rote Beete schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Zwiebeln ein paar Minuten anschwitzen, dann Kürbis dazu und noch einige Minuten brutzeln lassen. Dann die Rote Beete dazugeben. Alles mischen und einige Minuten anbraten lassen.

IMG_9435kl

IMG_9439kl

Gemüsebrühpulver, Wasser, Roter Fruchtsaft und Senf dazugeben und für ca. 30 Minuten köcheln lassen.

IMG_9441kl

Nach den 30 Minuten den Topf zur Seite nehmen und z.B. mit einem Pürierstab pürieren. Es können ruhig ein paar gröbere Gemüsestückchen drin bleiben. Dann mit Pfeffer, Paprika, Cayenne Pfeffer und Salz abschmecken und noch einmal aufkochen lassen.

IMG_9442kl

Beim Anrichten z.B. einen Klecks Joghurt in die Mitte geben. 🙂

Rote-Beete-Kürbis-Suppe fertig angerichtet mit Sojajoghurt



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen