Vegane Rezepte, Produkte und Essengehen

Parmesan-Ersatz

Dieser Ersatz ist eigentlich kein Ersatz, sondern viel leckerer. Die Zutaten sind hier variabel und können ganz auf den eigenen Geschmack oder die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Zutaten z.B.:
Salatkörner Mischung (Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Pinienkerne, Sesam)
Leinsamen
gehackte Nüsse (Mandeln, Cashews, Haselnüsse, Walnüsse etc.)

Zubereitung:
Pfanne erhitzen, gehackte Nüsse, Körner und Samen rein und einige Minuten anrösten lassen. Man sieht und riecht sehr schnell wann genug ist. Abkühlen lassen, in eine Dose füllen und nun nach Bedarf auf Spaghetti mit Tomatensoße u.ä. verteilen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen