Vegane Rezepte, Produkte und Essengehen

Handgemacht von Herzen – Nektarinen-Marzipan-Gugl

Handgemacht von Herzen – Nektarinen-Marzipan-Gugl

Nektarinen-Marzipan-Gugl bestäubt mit Puderzucker

Am Freitag wurde ich auf das herzige Blogevent „Handgemacht von Herzen“ aufmerksam und  hab dann spontan direkt losgebacken. Ich liebe ja Kleinigkeiten total, kleine Kuchen, Muffins oder ein kleiner Guglhupf – eine große Torte wird es doch eher selten. Auch meine Kollegen und den Mann freuen meine oft spontanen Backanfälle. Diesmal kreiirte ich Nektarinen-Marzipan-Gugl mit Streuseln und vertilgt wurden die dann dankend vom Model und Mann am Sonntag bei einem Shooting in Dänemark. Ich glaube solch eine Verpflegung wünscht sich jedes Model, mich würde es jedenfalls auch sehr freuen. 😉

 

Zutaten (24 Stück):
175 g helles Dinkelmehl
50 g Vollkornmehl
2 1/2 EL Speisestärke
1/2 Pckg Weinstein-Backpulver
1/2 TL Natron
1 Prise Salz
125 g Zucker
1 TL Guakernmehl
50 g gemahlene Mandeln
1 El Zitronensaft
2 EL Apfelmus
150 ml Sojamilch
100 g Margarine
2 Nektarinen
100 g Marzipan
1/2 TL Vanille
Margarine zum Einfetten

Streusel
100 g Maragarine
20 g Haferflocken
100 g Vollkornmehl
1/2 TL Vanille
Prise Salz
50 g brauner Zucker

Zubereitung:
Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Gugl Förmchen ggf. ausfetten/bemehlen.

Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel grob mit einem Löffel mischen, dann Margarine,  Marzipan in Stücken, Apfelmus und alle flüssigen Zutaten dazu geben und mit einem Mixer zu einem zähflüssigen, glatten Teig mixen. Bei mir war er sehr widerspenstig. 😀 Nektarinen in Würfel schneiden und unterheben.

Nun alle Zutaten für die Streusel vermischen und so lange mit einer Gabel oder der Hand verkneten bis er bröseilig wird.

Jetzt den Teig gleichmäßig in die Formen füllen und mit dem Streuselteig gleichmäßig auf jedem Gugl Streusel verteilen.

Die Gugl in den Ofen stellen und ca. 20 Minuten backen lassen. Die Streusel sollten leicht braun werden. Ggf. Stäbchenprobe machen. Nach dem Backen die Gugl aus den Förmchen stürzen, dafür vorher ein wenig abkühlen lassen. Jetzt können die Nektarinen-Marzipan-Gugl mit Puderzucker bestäubt angerichtet und verspeist werden. 🙂

 



1 thought on “Handgemacht von Herzen – Nektarinen-Marzipan-Gugl”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen