Vegane Rezepte, Produkte und Essengehen

Neuste Beiträge

Mohn-Marzipan-Zopf

Mohn-Marzipan-Zopf

Ich liebe Hefeteig, ganz egal ob süß oder salzig! Vor einiger Zeit habe ich endlich das Ultimative süße, vegane Hefeteig-Rezept gefunden. Die Zubereitung des Zopfes verlangt etwas Aufwand und Zeit, das sich meiner Meinung nach aber auszahlt. Der Vorteig sorgt für einen tollen feinporigen Teig […]

Oliven-Kartoffel-Püree

Oliven-Kartoffel-Püree

Lecker, schnell und einfach – ich liebe solche Rezepte. Aus einfachen und wenigen Zutaten etwas leckeres zaubern. Sehr lecker dazu ist Feldsalat mit einem Balsamicodressing, am besten gemacht von der nerdigeren Hälfte. 😉

Grießsuppe mit Gemüse

Grießsuppe mit Gemüse

Absolut lecker und einfach und schnell ist diese Suppe. Außerdem ist sie Sättigend, günstig und leicht variabel. Gemüse kann nach vorhandensein verwendet werden. Preiswert ist es zudem auch und die Grießsuppe mit Gemüse lässt sich schnell spontan zubereiten, da man die meisten Zutaten vorrätig haben kann oder hat. Karotten und Zwiebeln würde ich aber für den Geschmack in jedem Fall dazugeben, die Grießmenge verlangt ein bisschen Gefühl, notfalls noch Wasser nachgießen und nachwürzen, falls es zu dick wird. Für uns zwei war die Menge schon fast ein bisschen zu wenig, wer viel isst sollte also mehr davon machen. 🙂

Vegane Grießsuppe mit Gemüse und Rucola

(mehr …)

Einfaches Salatdressing

Einfaches Salatdressing

Wiedermal ein sehr einfaches, schnelles und sehr leckeres Rezept. Total simpel, aber sehr lecker. Mir schmeckt es am besten zu einem eher klassischen gemischten Salat mit Karotten, Paprika, Gurken, Mais, Eisbergsalat… aber auch zu Kartoffeln ist dieses Dressing lecker! Zutaten (2 Personen): 250g Sojajoghurt 1 […]

Rumkugeln

Rumkugeln

Ich liebe Rumkugeln! Diese hier sind mehr Pralinen, als die, die man vom Bäcker kennt, aber sie sind himmlisch und leicht variabel.

Gebackenes Gemüse

Gebackenes Gemüse

Gebackenes Gemüse kann fast alles sein. Kartoffeln und Karotten gehen eigentlich immer und kann man immer dahaben. Erweitern lässt es sich aber mit fast allem: Paprika, Kürbis (besonders den Hokkaido mag ich), Auberginen, Zucchini… Es ist sehr lecker, einfach und schnell gemacht und macht satt. Dazu kann man z.B. „Kräuterquark“ oder das Einfache Salatdressing machen.

Ich mag an dem Gemüse am liebsten nicht allzu viel, sehr lecker ist Olivenöl und eine Körner- und Samenmischung. Die Zutatenliste und Zubereitung sind eher grob gehalten und lassen sich sehr einfach nach Lust und Laune abwandeln.
(mehr …)

Parmesan-Ersatz

Parmesan-Ersatz

Dieser Ersatz ist eigentlich kein Ersatz, sondern viel leckerer. Die Zutaten sind hier variabel und können ganz auf den eigenen Geschmack oder die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Zutaten z.B.: Salatkörner Mischung (Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Pinienkerne, Sesam) Leinsamen gehackte Nüsse (Mandeln, Cashews, Haselnüsse, Walnüsse etc.) Zubereitung: Pfanne […]

Bruschetta

Bruschetta

Ich könnte mich reinlegen und das von morgens bis abends essen. Es ist einfach und schnell zubereitet und wer gerne Knoblauch isst wird es lieben. An das Rezept muss man sich nicht zwingend halten, bei mir klappt das nach Gefühl ohne Probleme und so schnell […]


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen