Vegan Wednesday #122 Weihnachten & Silvester

Zum 122. Vegan Wednesday Weihnachts- und Silvesterboard bin ich endlich mal wieder dabei. Es war wirklich ein sehr turbulentes Jahresende und so schön die Tage und das Essen auch waren, so froh bin ich auch, dass es vorbei ist. 😉 Gesammelt werden die Beiträge bei Annette von think. care. act.

wednesdayfinalrundAn Heiligeabend war ich mit meiner Schwester und meinen Eltern zusammen, da es die Tage darauf noch viel Essen geben sollte gab es eher leichtere Sachen und ein vegan/vegetarisches 3-Gänge-Menü. Als Vorspeise gab es einen lauwarmen Möhrensalat mit Feigen, Koriander und Cashews. Wirklich lecker!

IMG_3699kl

Als Hauptgang gab es Farfalle mit Grünkohl der mit Chili und Cashews verfeinert war. 🙂 Für die restlichen Familienmitglieder die vegetarische Version mit Parmesan. 😉

IMG_3702kl

Die Nachspeise war etwas mächtiger. Ich hatte ein Schokomousse gemacht und das gab es dann für alle. 🙂

Unbenannt-2kl

Am ersten Weihnachtstag war es etwas ruhiger und es gab selbstgemachte Pizza, am zweiten gab es fast dasselbe wie auf den folgenden Bildern. Die sind allerdings beim Weihnachtsessen ein paar Tage nach Weihnachten mit dem Mann entstanden. Unsere Hauptspeise waren Kartoffelknödel mit Rotkohl, veganer Ente und brauner Sauce. Ganz klassisch eben. 🙂

IMG_3727kl

Die Nachspeise war ein Bratapfel gefüllt mit gehackten Cashews und Datteln. 🙂 Die Vanillesauce haben wir uns einfach gespart. Schmeckt auch so super lecker!

IMG_3732kl

Silvester verbrachte ich mit dem Mann ganz gemütlich in Flensburg und das Feuerwerk sahen wir uns am Hafen an. Vorher gab es aber das große Fressen mit Raclette und Cocktails (Caipirinha, Sex on the beach, Swimming Pool und Gin Fizz). Das Raclette bestand aus ganz viiiieeeel Gemüse und selbstgemachter grandioser Hollandaise. Der Wilmersburger in der Bio Variante ist übrigens total lecker. 🙂 Das Glas Thomy war für den Mann. 😉

IMG_3733kl

Als Süßspeise haben wir versucht Berliner zu machen, lecker waren sie, aber an der Optik kann man noch üben. Meine waren mit Pflaumenmus gefüllt, der Mann hatte Erdbeermarmelade. 🙂 Ich hoffe Ihr seit auch alle gut ins neue Jahr gerutscht, ich mach dann mal Pläne für die Bikinifigur. 😀

IMG_3735kl

4 comments on “Vegan Wednesday #122 Weihnachten & Silvester
  1. Boah, schaut das alles lecker aus! <3
    Besonders das Weihnachtsessen find ich toll, bei uns gab es "nur" Kartoffelsalat mit Würstchen.

    Liebe Grüße,

    Johanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen